EOS-Preis bewegt sich auf $2,8

EOS-Preis bewegt sich auf $2,8, nach umgekehrtem Kopf und Schultern

EOS schließt sich den anderen Altmünzen an und folgt Bitcoin, während BTC seine Preiskarte für den 7. Mai nach oben klettert. Der EOS-Preis durchbrach die 2.800-Dollar-Marke, während er sich aufwärts entwickelte. Yeah Boi 1990 ist ein Analyst von Bitcoin Era, der ein umgekehrtes Kopf- und Schultermuster für EOSUSD hervorhob, gefolgt von einer erwarteten Aufwärtsbewegung.
ein Analyst von Bitcoin Era

Die Idee eines umgekehrten Kopf- und Schultermusters für EOS deutete auf einen Preisanstieg am 7. Mai hin, während Bitcoin sich in Richtung der 10.000-Dollar-Marke erholte. EOS stand zu Beginn des Tages unter der 2,620 $-Marke, während es vor 03:00 GMT über 2,680 $ stieg und bis 18:00 GMT zwischen 2,680 $ und 2,740 $ gehandelt wurde.

Und was heißt das für den Anstieg?

Der Relative Strength Index (RSI) verharrte während des größten Teils des Tages über 40,00, wie aus dem voll ausgestatteten Chart hervorgeht. Der RSI zeigt auf seiner Skala 5 Bewegungen über der 70,00-Marke, von denen der höchste Wert 91,98 war, dem sich der technische Indikator um 02:30 MGZ näherte.

Die zinsbullische Divergenz des RSI auf der Stundenskala zeigt, dass EOS zu mehreren Zeitpunkten des Tages überkauft war. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wurde EOS bei 2,772 US-Dollar gehandelt.

EOS: umgekehrter Kopf und Schultern

Der Kryptoanalytiker zeichnete die Projektion des unvollständigen umgekehrten Kopfes und der Schultern. Das Muster deutet, wenn es vollständig ist, auf einen bullischen Lauf hin.

Das Kopf- und Schultermuster erschien am 29. April, das am 3. Mai fertiggestellt wurde. Die Projektion für das umgekehrte Kopf- und Schultermuster ist in der oben abgebildeten Grafik zu sehen. Die Idee zu diesem Spiel entstand am 7. Mai, als die Kryptowährung zinsbullisch wurde und sich über die 2.800-Dollar-Marke bewegte, um die rechte Schulter des umgekehrten Kopf- und Schultermusters zu vervollständigen.